Sie sind hier: Wirtschaft Weserbergland

Gesamt: 112 Treffer

120 Gäste besuchen 25. "Unternehmerfrühstück" der Weserbergland AG

25.02.2013

Mehr als 120 Gäste nahmen am 21. Februar 2013 am 25. „Unternehmerfrühstück“ der Weserbergland AG teil. Die Netzwerkveranstaltung fand anlässlich ihres Jubiläums in den Räumlichkeiten der Weserbergland AG im Hefehof in Hameln statt. Thomas Kexel, Aufsichtsratsvorsitzenden der Weserbergland AG und Hans-Ulrich Born, Vorstand der Weserbergland AG, begrüßten die Gäste und ließen die Geschichte des "Unternehmerfrühstücks“ auf anschauliche Weise Revue passieren.

Nach dem gemeinsamen Frühstück informierten sich die Teilnehmer über die Aktivitäten und Projekte der Weserbergland AG. Auch die Kampagne „Wirtschaftsraum Weserbergland“ nahm diese Möglichkeit zum Anlass, sich den Unternehmern und Vertretern aus Verbänden, Vereinen und Verwaltung zu präsentieren. Wera Hoek, Projektleiterin der Kampagne und Kristin Schmidt, Praktikantin im Bereich Marketing und Kommunikation, stellten die aktuellen Aktivitäten der Kampagne und die Planungen für das laufende Jahr vor. Im Vordergrund standen Informationen über Serviceangebote bzw. Kooperationsmöglichkeiten für Unternehmen. In kleinen Gesprächsrunden wurden weiterführende Gespräche geführt, Fragen beantwortet und Anregungen diskutiert.

Das „Unternehmerfrühstück“ wird von der Weserbergland AG organisiert und findet in wechselnden Unternehmen des Wirtschaftsraums Weserbergland statt. Es beinhaltet für die Gäste neben einer Unternehmenspräsentation oder Betriebsbesichtigung die Möglichkeit, sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Jubiläumsveranstaltung: 25. „Unternehmerfrühstück“ bei der Weserbergland AG

13.02.2013

UnternehmerfruehstueckAm 21. Februar 2013 veranstaltet die Weserbergland AG ihr 25. „Unternehmerfrühstück“. Aus diesem Anlass sind Unternehmer und Gäste aus der Region zu einem Tag der offenen Tür in die Weserbergland AG eingeladen. Die Kampagne „Wirtschaftsraum Weserbergland“ präsentiert sich mit ihren aktuellen Aktivitäten und Kooperationsmöglichkeiten für Unternehmen. Angeboten wird auch ein Gewinnspiel zum „Wirtschaftsraum Weserbergland“ mit attraktiven Preisen. Annähernd 200 Gäste haben sich bereits zum Silberjubiläum der Veranstaltung „Unternehmerfrühstück“ angemeldet. Wie bei jedem „Unternehmerfrühstück“ haben die Teilnehmer auch dieses Mal die Möglichkeit, sich in entspannter Atmosphäre kennenzulernen, auszutauschen und Netzwerke zu pflegen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Website der Weserbergland AG: www.weserberglandag.de/weserbergland/termine.php.

Foto: Weserbergland AG, 2011

"Traumjob testen" kommt auf dem "HIT" 2013 gut an

25.01.2013

Am 24. Januar 2013 waren der „Wirtschaftsraum Weserbergland“, die „Fachkräfteinitiative Weserbergland plus“ und die Koordinierungsstelle „Frau und Wirtschaft“ der Weserbergland AG mit einem gemeinsamen Stand auf dem Hochschulinformationstag (HIT) im Theater in Hameln vertreten. Mit einer breiten Auswahl an Informationsmaterial machten sie die Schüler der Region auf Praktika und Ausbildungsplätze im Wirtschaftsraum Weserbergland aufmerksam.

Im Mittelpunkt des Informationsangebots der Kampagne "Wirtschaftsraum Weserbergland" standen hierbei die Praktikums- und Jobbörsen „Traumjob testen“ und „Top-Jobs“. Auf diesen Portalen können Schüler nicht nur nach aktuellen Praktikums- und Jobangeboten von Unternehmen der Region suchen, sondern auch verschiedenste Arbeitgeber der Region kennen lernen. „Viele Messebesucher, die an unseren Stand kamen, standen am Ende ihrer Schulzeit und suchten nach Möglichkeiten, sich in ihrer Karriereplanung zu orientieren“, sagt Kristin Schmidt, Praktikantin der Weserbergland AG. „Unsere Praktikums- und Jobbörsen sind da der ideale Weg, um sich über Karrieremöglichkeiten hier in der Region zu informieren ", ergänzt sie.

Der Hochschulinformationstag, der von der Arbeitsagentur Hameln organisiert wird, bietet den Schülern aus den Abschlussklassen der Region jährlich einen Überblick über die Vielfalt der Studien- und Berufswelt. Über 50 Aussteller vor allem aus dem Wirtschaftsraum Weserbergland präsentieren sich in diesem Jahr auf der Messe, darunter namhafte Unternehmen und Hochschulen. In zahlreichen Vorträgen zu den Themen Ausbildung und Studium konnten sich die Schülern zusätzlich über Berufsbilder und Studienrichtungen informieren.

Herzlich willkommen im Team!

15.01.2013

Seit Mitte Januar 2013 unterstützt Kristin Schmidt als Praktikantin im Bereich Marketing und Kommunikation die Arbeit der Kampagne „Wirtschaftsraum Weserbergland“. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf neue spannende Projekte, die wir in diesem Jahr gemeinsam starten werden. Herzlich willkommen!

Kristin Schmidt ist 25 Jahre alt und studiert Kommunikationsmanagement im sechsten Semester an der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen (Ems). Gebürtig stammt sie aus einem kleinen Dorf im Landkreis Holzminden. Das Praktikum im Bereich Marketing und Kommunikation der Kampagne „Wirtschaftsraum Weserbergland“ ist für sie das letzte von drei Pflichtpraktika in ihrem Studiengang, dessen Schwerpunkt vor allem auf Presse- und Medienarbeit liegt.

Nach dem Studium sind die Berufsmöglichkeiten jedoch sehr breit gefächert, sodass Kristin durch verschiedene Praktika versucht, einen Bereich zu finden, in dem sie später gerne arbeiten möchte. Das vergangene Semester hat sie an der Hawaii Pacific University verbracht und somit vier Monate im „Paradies“ studieren dürfen. Dort konnte sie noch weitere wertvolle Erfahrungen sowohl für das Studium als auch privat sammeln. Vor dem Studium hat Kristin bereits eine dreijährige Ausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing in einem Modehaus absolviert.

„Die Ausschreibung des Praktikumsplatzes in der Kampagne „Wirtschaftsraum Weserbergland“ der Weserbergland AG hat mich sofort fasziniert. Mir gefiel der Gedanke, mit meiner Arbeit einen Beitrag zur Entwicklung der Region zu leisten, da sich auch für mich in naher Zukunft die Frage stellt, wo ich denn nach dem Studium arbeiten möchte“, erklärt Kristin. Während ihres Praktikums in der Kampagne „Wirtschaftsraum Weserbergland“ möchte sie ihre theoretisch erlernten Fähigkeiten in die Praxis umsetzen und gleichzeitig die Unternehmen der Region besser kennenlernen. Nach dem Praktikum wird Kristin ihre Bachelor Arbeit schreiben und sich im Anschluss auf Jobsuche begeben. „Im besten Fall finde ich auch dann wieder einen Job, bei dem ich mit der gleichen Überzeugung arbeiten kann“, meint sie.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

18.12.2012

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein erfolgreiches Jahr 2013!

Wir danken herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Ihr Team der Weserbergland AG

Bild: Fotolia, christmas © Kati Molin #1621579

Gesamt: 112 Treffer

Infobrief

Bleiben Sie auf dem Laufenden - mit aktuellen Nachrichten zum Wirtschaftsraum Weserbergland und der Praktikumsbörse.